Acar Architektur- und Ingenieurbüro für Bauwesen PartGmbB- Architektur in Mainz und Umgebung

Büro

Im Jahr 1996 gründete Rusan Acar das Planungs- und Ingenieurbüro für Bauwesen R. Acar mit Sitz in Gau- Bischofsheim bei Mainz. Seither wurden über 80 Bauprojekte realisiert. Zu den Schwerpunkten gehören Planung und Bau von Ein-, und Mehrfamilienhäusern sowie Büro- und Gewerbebauten im Raum Mainz. Das Tätigkeitsfeld umfasst sowohl Neubauten als auch Umbauten und Sanierungen. 

 

Dipl. Ing. (FH) Rusan Acar
Beratender Ingenieur
für Bauwesen

seit 2018

 

seit 1996 

Acar Architektur- und Ingenieurbüro für Bauwesen PartGmbB

mit Sitz in Gau- Bischofsheim bei Mainz

 

Planungs- und Ingenieurbüro für Bauwesen R. Acar

mit Sitz in Gau- Bischofsheim bei Mainz

 

Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland- Pfalz

Mitgliedsnummer: 1172

Berufsbezeichnung: Beratender Ingenieur

 

Abschluss Diplom- Ingenieur an der Fachhochschule in Mainz

Fachrichtung: Bauingenieurwesen

 

M. Sc. (FH) Janine Acar
Architektin

seit 2018

Acar Architektur- und Ingenieurbüro für Bauwesen PartGmbB

mit Sitz in Gau- Bischofsheim bei Mainz

 

Mitglied der Architektenkammer Rheinland- Pfalz

Mitgliedsnummer: 109280

Berufsbezeichnung: Architektin

 

Abschluss Master of Science an der Fachhochschule in Mainz

Fachrichtung: Architektur

 

Dipl. Ing. (FH) Rusan Acar
Beratender Ingenieur
für Bauwesen

seit 1996 

Planungs- und Ingenieurbüro 

für Bauwesen R. Acar

mit Sitz in Gau- Bischofsheim 

bei Mainz

Mitglied der Ingenieurkammer 

Rheinland- Pfalz

Mitgliedsnummer: 1172

Berufsbezeichnung: 

Beratender Ingenieur

Abschluss Diplom- Ingenieur an 

der Fachhochschule in Mainz

Fachrichtung: Bauingenieurwesen

M. Sc. (FH) Janine Acar
Architektin

seit 2018

Acar Architektur- und Ingenieurbüro 

für Bauwesen PartGmbB

mit Sitz in Gau- Bischofsheim 

bei Mainz

Mitglied der Architektenkammer 

Rheinland- Pfalz

Mitgliedsnummer: 109280

Berufsbezeichnung: 

Architektin

Abschluss Master of Science an 

der Fachhochschule in Mainz

Fachrichtung: Architektur

Leistungen

Wir bieten Ihnen sämtliche klassischen Leistungen nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) an. 

Wir verstehen ein Bauprojekt als eine umfassende Aufgabe, die eine ganzheitliche Betreuung in allen Leistungsphasen beinhaltet. Dabei greifen gestalterische, technische und rechtliche Aspekte ineinander, welche von uns zusammengeführt werden. Aufgrund eines frühen Einbezugs all dieser Aspekte kann eine wirtschaftliche Lösung erarbeitet werden.

Grundlagenermittlung

  • Klären der Aufgabenstellung
  • Beraten zum gesamten Leistungsbedarf
  • Zusammenfassen der Ergebnisse

Vorplanung

  • Erarbeiten eines Planungskonzepts mit zeichnerischer Darstellung und Bewertung
  • Klären und Erläutern der wesentlichen städtebaulichen, gestalterischen, funktionalen, technischen, bauphysikalischen, wirtschaftlichen, energiewirtschaftlichen Zusammenhänge
  • Kostenschätzung

Entwurfsplanung

  • Durcharbeiten des Planungskonzepts und zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs
  • Integrieren der Leistungen anderer an der Planung fachlich Beteiligter
  • Verhandlungen mit Behörden und anderen an der Planung fachlich Beteiligten über die Genehmigungsfähigkeit
  • Kostenberechnung

Genehmigungsplanung

  • Erarbeiten der Vorlagen für die nach den öffentlich-rechtlichen Vorschriften erforderlichen Genehmigungen oder Zustimmungen einschließlich der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen
  • Einreichen des Bauantrages

Ausführungsplanung

  • Erarbeiten der Vorlagen für die nach den öffentlich-rechtlichen Vorschriften erforderlichen Genehmigungen oder Zustimmungen einschließlich der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen
  • Einreichen des Bauantrages

Vorbereiten der Vergabe

  • Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen als Grundlage für das Aufstellen von Leistungsbeschreibungen
  • Aufstellen von Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen

Mitwirkung bei der Vergabe

  • Einholen von Angeboten
  • Prüfen und Werten der Angebote

Bauausführung

  • Überwachen der Ausführung des Objekts auf Übereinstimmung mit der Baugenehmigung, den Ausführungsplänen und den Leistungsbeschreibungen sowie mit den allgemein anerkannten Regeln der Technik
  • Koordinieren der an der Objektüberwachung fachlich Beteiligten
  • Aufstellen und Überwachen eines Zeitplanes
  • Rechnungsprüfung
  • Abnahmen

Objektbetreuung

  • Überwachung nach Abnahme zur Durchsetzung der Gewährleistungsansprüche des Bauherren
  • Überwachen der Beseitigung von Mängeln
  • Zusammenstellung der zeichnerischen Darstellungen und rechnerischen Ergebnisse des Objekts
Menü schließen